MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER


Monsieur Claude und seine Frau Marie haben vier schöne Töchter und könnten glücklich sein auf ihrem Landsitz. Doch dann heiratet die erste einen Muslim, die zweite einen Juden und die dritte einen Chinesen - allesamt nicht nach Papas Geschmack. Welche Wonne, als die vierte einen Katholiken ankündigt! Dann steht Charles endlich vor ihnen - und ist schwarz! Den gebeutelten Eltern platzt der Kragen, es beginnt ein fröhliches Gemetzel aller Ressentiments...



Trailer auf Youtube

Seitenanfang