FRÜHSTÜCK BEI MONSIEUR HENRI


Monsieur Henri lebt allein in seiner viel zu großen Altbauwohnung und ärgert sich – über die Frau seines Sohnes, die jungen Leute und überhaupt. Sein Sohn Paul findet, es wird Zeit für eine Mitbewohnerin für den Papa. Die Studentin Constance ist eigentlich genau das, was Monsieur nicht leiden kann - aber sie ist abgebrannt, und das bringt ihn auf eine fantastische Idee: Wenn sie es schafft, dass Paul seine Frau verlässt, wohnt sie umsonst! Constance schlägt ein - und schon bald stolpert die gesamte Familie ins Chaos...

„Eine unwiderstehliche Komödie – man lacht ununterbrochen!“ FIGARO



Trailer auf Youtube

Seitenanfang